1949
matra-logo

Gründung

Die Neuerfindung der Geborgenheit

Die Marke Swissflex ging aus dem Schweizer Familienunternehmen Matra AG hervor.

Mit Pioniergeist, Begeisterung und neuen Ideen machte sich Swissflex daran die Schlafkultur zu revolutionieren. Über Jahrzehnte verfeinerte sie Unterfederungen und Matratzen mit dem Ziel, den Schlafkomfort immer weiter zu verbessern. Regelmässig konnte Swissflex bahnbrechende Innovationen wie die Swissflex bridge®- oder Geltex®-Technologie einführen. Als führender Ideengeber der Branche mischt Swissflex den grossen Markt der Betten- und Schlafsysteme immer wieder auf und setzt die Massstäbe neu. Den neusten Stand repräsentieren aktuell die innovative Swissflex Box und die neue Swissflex Hybrid Collection.

Swissflex gehört zur Firmengruppe recticel, die sich weltweit für erstklassigen, nachhaltigen Komfort spezialisiert hat www.recticel.com

1976
altes-swissflex-logo

Marke Swissflex

Beginn vom Export ins europäische Ausland

www.recticel.com

1983
wellenfeder-swissflex

Rote Wellenfeder

Die Entwicklung und Markteinführung der roten Wellenfeder setzt Massstäbe im Bettenbau.

In den Folgejahren haben Designer und Produktentwickler Swissflex® zu einem europäischen Top- Schlafsystem weiterentwickelt und perfektioniert.

www.recticel.com

1990

Weltneuheit

Markteinführung des SF3 (ab 2002: SF500 / ab 2010: uni 20). Es ist das erste Schlafkonzept mit rahmenloser Unterfederung, das mit leichten Aktualisierungen nach wie vor erfolgreich im Markt ist.

www.recticel.com

1999
recticel-logo

Akquisition

Akquisition der Matra AG durch die belgische Recticel-Gruppe.

www.recticel.com

2005

Kompetenzzentrum

Verlegung der Produktion der Swissflex-Matratzen nach Büron (Luzern), zur Bildung des Kompetenzzentrums Matratzen.

www.recticel.com

2008

Fusion

Fusion der beiden Schweizer Recticel-Tochtergesellschaften Matra AG (Flüh) und Recticel Bedding (Switzerland) GmbH (Büron).

www.recticel.com

2010

Innovative Synchron-Präzision®

Synchron-Präzision® Einführung der einzigartigen Synchron-Präzision® und Einführung des neuen Sortiments (uni / versa).

www.recticel.com

2011
auszeichnung-interior-innovation-award

interior innovation award

Erweiterung des SYNCHRO PLUS-Sortiments um versa excellence, die Matratze der Luxusklasse. Entwicklung eines neuen und innovativen Kissenprogramms.
Auszeichnung der Unterfederung uni 21 mit dem Interior Innovation Award.

www.recticel.com

2012
auszeichnung-if-product-design-award-2012

weitere Auszeichnungen

Weitere Auszeichnungen 2012 für uni 21: product design award und Nominierung für den German Design Award.

www.recticel.com

2014
auszeichnung-reddot-award-2014-winner

Einführung bridge®-Technologie und Design-Auszeichnung

Einführung der neuen revolutionären Unterfederungen mit bridge® Technologie sowie Matratzenkollektion mit GELTEX®inside.
Noch im gleichen Jahr Auszeichnung des uni 22 bridge® mit dem begehrten Red Dot Design Award.

Dank konsequenter Umsetzung dieser Philosophie kann Swissflex inzwischen auf über 60 Jahre Tradition und Erfahrung im Bereich Betten- und Schlafsysteme zurückblicken. Jahrzehnte, in denen sich das Unternehmen zum Technologieführer der Branche entwickelt hat. Alles mit dem Ziel, die beste Lösung für Ihren Schlafkomfort zu gewährleisten und Schlafproblemen professionell vorzubeugen.

Und die Zeit steht nicht still: Swissflex ist besonders stolz auf die regelmäßige Einführung echter Innovationen, die auf dem großen Markt der Betten- und Schlafsysteme echte Maßstäbe setzt.

www.recticel.com

2018
swissflex-box-paris-hoch-hybrid-26-dekoriert

Einführung Swissflex® Box und Matratzen SF Hybrid 24 / 26

2019
sf-click-wood-drei-ambiente

Einführung SF CLICK!